Diese Seite dient zur Information und einer eventuellen Kontaktaufnahme.

 

Unsere Katzen sind alle PKD und HCM (Ultraschall/Gentest) negativ.

 

Ein gegenseitiges Kennenlernen ist uns wichtig, und so können die kleinen Bärchen ab der 6. Woche bei uns besucht werden.

Sie wachsen im ganz normalen Alltag mit dem Rest der "Schlossgeister" auf und kennen somit alle normalen, täglichen Umgangsgeräusche ( Staubsauger, Telefon, Fernseher...). daher sind die Kleinen nicht schreckhaft. Die erste Impfe ( Katzenschnupfen und Katzenseuche) bekommen die Kleinen  mit 8 Wochen, die Abschlussimpfe erhalten sie in der 12.ten Woche. Natürlich werden sie Prophylaktisch mehrfach entwurmt.

Ab der 13.ten Woche können die Bärchen dann in ihr neues Zuhause ziehen. Natürlich haben die Schlossgeister dann ein "Starterpaket" und den Stammbaum mit im Gepäck.

Auch nach dem Auszug möchten wir gerne den Kontakt aufrecht erhalten und freuen uns über Fotos oder sonstige Neuigkeiten.

Sollten Sie Interesse an einem unserer Bärchen haben, rufen Sie einfach an oder schreiben uns eine Mail.

 

Unsere Würfe

A-Wurf    B-Wurf   C-Wurf     D-Wurf   E-Wurf

F-Wurf      G-Wurf   H-Wurf

 

Nach oben